F |

D

HOME

AQUA FREAK SHOW

LE PETIT CABARET GROTESQUE

WIR

DATEN

ARCHIV

KONTAKT

Aus diesen beiden clownesken Produktionen wurden die drei Charakteren

Isabelle la belle, Madame Jocaste und der Elefant erschaffen. Isabelle, eine Figur in welche der Betrachter die eigene verlorene Unschuld zu erkennen

vermag. Der Elefant , eine Figur aus dem Kosmos, der ständige Begleiter aus Isabelle‘s Träumen. Madame Jocaste, eine mittelalterliche Kreatur von liebenswürdiger Schrulligkeit, mit Hangzur emotionalen Unberechenbarkeit.

 

Die Kombination dieser drei Charakteren in einer Neuinszenierung von „Le Petit Cabaret

Grotesque“ vereinen die eigentlichen Recherchen der Compagnie Buffpapier über die

Absurdität des Daseins in einer hoffnungsvollen Ausdrucksform.

Isabelle la Belle | 2006