F |

D

HOME

AQUA FREAK SHOW

LE PETIT CABARET GROTESQUE

WIR

DATEN

ARCHIV

KONTAKT

WILKOMMEN

Die Compagnie Buffpapier erlaubt seinen Theaterfiguren sich in eine gegensätzliche Welt der Tragik zu begeben. Das Unmögliche, die Utopie, die Deformierung, die Abweichung von der Regel sind Hauptbestandteile ihrer Bühnensprache. Durch die Kunst der Verwirrung eröffnet sich dem Publikum eine skurrile Welt, in welcher Nebensächlichkeiten plötzlich an Zauber und Witz gewinnen.

 

 

DIASHOW

Auf der Bühne steht ein Aquarium ohne Wasser. Es ist das Zuhause von drei skurrilen Wesen – Mademoiselle Piscine, Gonzo und Marmelade – die ihren Alltag in diesem engen Raum bestreiten müssen. Realität und Fantasie prallen aufeinander. Von einer apokalyptischen Strandmüllhalde tauchen wir ab – in die psychedelischen Tiefen des Meeres. Zu allem Übel gibt es weit und breit keine anderen Fische mehr. Nur Plastik, so weit das Auge reicht.

 

Die Compagnie Buffpapier taucht ab in die poetische Tiefe des Grotesken.

Das Publikum darf gespannt sein, was sie alles an die Oberfläche bringen wird.

 

Die Compagnie Buffpapier laden die Zuschauer zu einer metaphysischen Reise ein. Mit vielschichtigen Mitteln wird die Wegwerfgesellschaft illustriert und in clownesker und grotesker Art das Showbusiness satirisch unterlaufen. Dazu geben poetische Bilder dem Spiel einen einzigartigen Charme.

Willkommen im Schaubuden Carnival!

 

Auf der Schaukastenbühne wird das Trio von «Le Petit Cabaret Grotesque» der Theater Cie Buffpapier (CH), für humorvolle Unterhaltung sorgen. Nebenan – im Zirkuszelt der Cie Têtes de Mules (F) – ist ihre Variétéshow «L’ Entresort» zu bestaunen. Die Band «Los Boozan Dukes» (ESP) versteht es, mit ihren energiegeladenen Auftritten und ihrer Musik aus traditionellem French Creole-Lindy-Hop-Swing und Voodoo Blues, das Publikum mitzureissen. Für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgen das Theater Café Roulotte und die Chocherey.

 

 

Ein Abend voller Witz und Skurrilitäten, zwischen

grotesken Wesen und frittierten Kartoffeln.

 

 

Mit:

Chocherey : www.chocherey.ch

Cie Buffpapier : www.buffpapier.ch

Cie Téte de Mules : www.compagnietetesdemules.wordpress.com

Los Boozan Dukes : www.facebook.com/losboozandukes

Theater Café Roulotte : www.roulotte.ch

 

 

 

 

13. – 17. September 2017

Park-Platz Letten | Zürich

Wasserwerkstrasse 101

8037 Zürich

www.park-platz.org

21. – 24. + 26. – 30.

September 2017

Kreuzbleiche | St. Gallen

Ab 18 Uhr: Essen + Trinken

Ab 19 Uhr: Konzert + Theater

 

 

 

«Werden Synonyme für das Adjektiv «grotesk» gesucht, so kann sicher «verzerrt», oder «übertrieben wunderlich» genannt werden. Was aber das Cabaret Grotesque auf die Bühne bringt, ist leibhaftige Übertreibung, ist dermassen verzerrt und gleichzeitig liebenswert menschlich, dass Staunen und Mitleid, Lachen und Erschrecken Hand in Hand gehen können.»

 

Tagblatt SG

Die Compagnie Buffpapier wird 2015 bis 2017 von der Basisförderung Kanton St. Gallen unterstützt.
  • SEPTEMBER

    13.-17. Park-Platz Letten, Zürich. | ab 18.00 Uhr : Essen - Trinken, ab 19.00 Uhr : Konzert - Theater

    www.park-platz.ch

    21.-24. & 26.-30. Kreuzbleiche, St.Gallen | ab 18.00 Uhr : Essen - Trinken, ab 19.00 Uhr : Konzert - Theater

  • AUGUST

    Samstag 19. | 20.30 Uhr

    Musikfestwoche, Winterthur

    Theater Café Roulotte

    www.roulotte.ch

  • JULI

    11. - 15.

    Ouverture PODRING Festival, 40ième édition

    «Le Petit Cabaret Grotesque»

    Fil Rouge du Festival

    www.podring.ch

  • MAI

    Samstag 06. | 20.00 Uhr

    "Aquafreak Show"

    Chäslager, Stans

    www.chaeslager-kulturhaus.ch

  • APRIL

    Samstag 29. | 20.00 Uhr"Aquafreak Show"Meck, Frickwww.meck.chFreitag 21. | 19.45 Uhr"Aquafreak Show" , SchadaussaalKTV, Thun (Künstlerbörse)www.ktv.ch

Compagnie Buffpapier - Franziska Hoby - Föhrenstrasse 5a - 9000 CH St. Gallen | Tel: 0041 (0) 79 581 58 29 | info@buffpapier.ch